15. Apr

geschrieben von Pressesprecher

DM/DP Senioren IV und Senioren I-III Kombi

15. Apr

| geschrieben von Pressesprecher

Ein Mammutprogramm stand dem Ausrichter des DM/DP-Wochenendes bevor. Bereits im Vorfeld gab es unter den Paaren Diskussionen, ob man es überhaupt an einem Tag schaffen kann.

Im Nachhinein kann man feststellen, dass die Veranstaltung super organisiert war, der Zeitplan eingehalten wurde, und der Ausrichter am Ende sogar Rücksicht auf weit anreisende Paare nahm indem er die Siegerehrung Sen II vorzog.

 

Die Stimmung war den ganzen Tag ausgelassen, was sicher auch an dem harmonischen  und witzigen Turnierleiterduo, bestehend aus dem Vereinsvorsitzenden des TSC Excelsior Dresden Ulrich Trodler und dem Tanzspiegel- Cheredakteur Daniel Reichling, lag.

 

Am Abend steigerte sich die Stimmung noch, vor allem während der DM Senioren I, da das Siegerpaar aus Dresden stammte und frenetisch angefeuert wurde. Das Paar wurde auch von mehreren Kameramännern begleitet, die rund um und sogar auf der Fläche unterwegs waren. Da können wir uns sicher auf eine schöne Reportage freuen.

 

Dem Ausrichter ist es gelungen mit einem guten Beleuchtungskonzept und geschmackvoller Dekoration die  Sporthalle entsprechend aufzuwerten. Auch das Catering war kreativ und sehr gut, der „Küchenchef“ gab mit seiner Partnerin sogar eine sehr gute Modern Dance-Performance.

 

Nicht nur die Gäste,  vor allem auch die Paare fanden gute Bedingungen vor. Es stand ihnen sogar eine eigene Tanzfläche, erreichbar durch einen Nebeneingang, zum Eintanzen und Aufhalten zur Verfügung.

Alles in allem eine sehr gelungene und mit viel Aufwand ausgerichtete Veranstaltung.

 

Zweimal durfte ein bayerisches Paar das Finale tanzen. Beim Deutschlandpokal Senioren II Kombi belegten Achim Hobl/Kerstin Hahn vom TC Rot-Gold Würzburg den vierten Platz, beim Deutschlandpokal Senioren III Kombi erreichten Götz Bierbum/Maren Müller-Bierbaum den sechsten Platz.

 

Siegerehrung DP Senioren III Kombi

 

 

Siegerehrung Deutschlandpokal Senioren II Kombi

 

Hier die kompletten Ergebnisse aller bayerischen Paare:

 

Deutschlandpokal Senioren IV  (52 Paare)

47.-48. Josef Behr/Rosemarie Behr, TSA d. TSV Unterhaching 1910

 

43. Herbert Bauer/Sylvilyn Bauer, TSC Unterschleißheim

 

 

39.-40. Günter Statt/Andrea Kersting-Statt, TSG Da Capo Ebersberg

 

 

37.-38. Karl Kaltenbrunner/Brunhilde Kaltenbrunner, TSC Savoy München

 

 

35. Eli Kohen/Gertrud Kohen, TSA d. TV Stockdorf 1911

 

20.-21. Hans Peter Schießl/Inge Schießl, TSC Savoy München

 

 

Deutschlandpokal Senioren III Kombi (14 Paare)

12. Christoph Pollmann/Astrid Pollmann, TSA d. TV Stockdorf 1911

9. David Hodge/Martina Lochner-Hodge, TSA d. TV Stockdorf 1911

 

 

6. Götz Bierbaum/Maren Müller-Bierbaum, TSC Savoy München

 

 

Deutschlandpokal Senioren II Kombi (18 Paare)

16. Klaus Schmid/Andrea Schmid, TSC Unterschleißheim

 

14.-15. David Hodge/Martina Lochner-Hodge, TSA d. TSV Stockdorf 1911

 

14.-15. Christoph Pollmann/Astrid Pollmann, TSA d. TV Stockdorf 1911

 

10. Horst Retzer/Birgit Eva Retzer, TSA Schwarz-Gold d. ESV Ingolstadt

 

 

4. Achim Hobl/Kerstin Hahn, TC Rot-Hold Würzburg

 

Deutsche Meisterschaft Senioren I Kombi (11 Paare)

10. Michael Seitz/Melanie Seitz, Weiß-Blau-Casino 84 Memmingen

 

7. Friedemann Barthel/Ev Martin, TSG Fürth

 

Text: Alexander Gerner/Mila Scibor

Fotos: blitznicht.de

Landestanzsportverband Bayern e.V., Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München, eMail: info@ltvb.de Impressum