Newsarchiv

Archivierte Meldungen 2004

Auslandserfolg Senioren Latein für Gartner/Vinzens
07.12.2004

Beim IDSF Senior Open Latin Turnier am 04.12.2004 in Salou erreichten Dragan Gartner/Sibille Vinzens (1. TSZ Freising) im Semifinale den 11. Platz. Als bestes Deutsches Paar erreichten Claus Wolfer/Beatrix Leibfried (Schwarz Weiß Club Pforzheim) den 6. Platz. Das Turnier gewannen vor heimischem Publikum die amtierenden Weltmeister Miguel Alonso und Eva Angues.

Ausschreibung Regionalentscheide JMD
01.12.2004

Der Landestanzsportverband Bayern möchte auch 2005 wieder im Bereich Jazz und Modern Dance - ähnlich der Kid`s and Teen`s Tour - 2 oder 3 Breitensportturniere, so genannte Regionalentscheide, durchführen. Diese Regionalentscheide sollen für alle offen sein, die eine Jazztanz-, Hip-Hop- oder Showtanzgruppe im Verein haben und noch nicht am Wettkampfbetrieb teilnehmen.

Deutschlandcup der Hauptgruppe A-Latein
28.11.2004

Gut präsentierten sich gestern die Paare des LTVB gestern beim Deutschlandcup der Hauptgruppe A-Latein in der Jugendstil-Halle in Landau. Erwartungsgemäß siegten unangefochten mit allen möglichen Bestnoten Denis Weinberg / Julia Syceva von der T...

Datenbank für bayerische Trainer und Übungsleiter
28.11.2004

Um den Vereinen die Suche nach Übungsleitern und Trainern zu erleichtern, beabsichtigt das LTVB-Präsidium auf der LTVB-Homepage eine Datenbank mit Adressen von bayerischen Übungsleitern und Trainern einzurichten.Alle bayerischen Übungsleiter und...

Sporterlebnispark des Bayerischen Rundfunks
25.11.2004

Liebe Tanzsportler,wie bekannt, mußte der Bayerische Rundfunk das Projekt Sporterlebnisparkim Rahmen des Tags der offenen Tür bzw. Sommer im Park aus Kostengründencanceln.Der Bayerische Landes-Sportverband e.V. - Bezirk Mittelfranken - ließ jedo...

Landesmeisterschaft Hauptgruppe B/A-Latein
20.11.2004

Als letzte Landesmeisterschaft in diesem Jahre ermittelten die Paare der Hauptgruppe B- und A-Latein am 20. November 2004 im Veranstaltungsforum in Fürstenfeldbruck ihren Bayerischen Meister. Ausgerichtet wurde die Meisterschaft vom TTC München, der die A-Klasse unter der Leitung von Dr. Peter Otto im Rahmen seines Gala-Balles tanzen ließ.

Heuböck/Herzog erfolgreich in Frankreich
15.11.2004

Am 06.11.2004 vertraten Julian Heubeck/Brigitte Herzog (TSC-Metropol München) Deutschland auf einem internationalen Einladungs-Turnier (Grand Prix d'Aquitaine) in Bordeaux. Sie ertanzten sich jeweils einen 3. Platz in Latein und einen 3. Platz in Standard. Teilnehmende Länder waren: Italien, Frankreich (2 Paare), Belgien, Kroatien, Monaco, England und CDS/PCO.

Polanc/Kostovcikova erfolgreich in der Schweiz
07.11.2004

Bei den Swiss IDSF Open am 06. November 2004 in Zürich erreichten Christian Polanc/Petra Kostovcikova aus Ingolstadt klar das Finale und dort den 2. Platz.

Scheithauer/Stettner erfolgreich bei den Professionals
07.11.2004

Marc Scheithauer und Kerstin Stettner, die mehrfachen Bayerischen Meister der Hgr. S-Standard, erreichten am 06. November 2004 in San Benedetto del Tronto bei der Europameisterschaft der Professionals Standard im Finale einen hervorragenden 5. Platz.

Deutsche Meisterschaft Hgr. S-Standard
06.11.2004

Sascha und Natascha Karabey (TC Der Frankfurter Kreis) verteidigen ihren Deutschen Meistertitel, Platz 2 geht an Benedetto Ferrugia/Claudia Köhler (TC Seidenstadt Krefeld), Rüdiger Homm/Julia Belch (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) werden Dritte.

DM Senioren in Bremen - kein Tag der bayerischen Paare
02.11.2004

Nachdem einige Paare krankheitsbedingt nicht antreten konnten, haben nur 11 bayerische Paare die weite Reise zur Deutschen Meisterschaft nach Bremen auf sich genommen. Wie bereits im letzten Jahr hat die Leistungsdichte der Paare - insbesondere durc...

IDSF Senior Open Latin in Liege
20.10.2004

Beim IDSF Senior Open Latin am 17.10.2004 in Liege, Belgien, erreichte das Paar Dragan Gartner/Sibille Vinzens (1. TSZ Freising) als bestes Deutsches Paar den 9. Platz. Am Turnier nahmen 41 Paare teil. Da am Abend vorher die Weltmeisterschaft Senior...

Bayernpokal der Hauptgruppen
19.10.2004

Im Rahmen des Franken Dance Festivals in Roth wurden die Bayernpokale 2004 in der Hauptgruppe A übergeben.

Deutschlandpokal Senioren III S Standard
11.10.2004

Gleich zwei bayerische Paare erreichten das Semifinale des DP Sen. III S am 09.10.2004 in Langgöns: Karl-Heinz und Gabriele Haugut (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) erreichten Platz 8, Erich und Beate Fenster (TSC 71 Bad Wörishofen) folgten auf Platz 11. Insgesamt waren 91 Paare am Start.

Änderungen beim Alpenseminar und beim Regionaltreffen Süd
11.10.2004

Am Samstag gibt es beim Alpenseminar einige Änderungen: Sportfotografie wird vorverlegt auf 11.15 Uhr. Das Regionaltreffen Süd findet nicht am 17.10. statt, sondern am 13.11. ab 15.15 Uhr im Rahmen des Alpenseminars. Vereinsmanagement und Regi...

Polanc/Kostovcikova 10. bei der WM-Latein
11.10.2004

Die Bayerischen S-Meister Christian Polanc/Petra Kostovcikova aus Ingolstadt erreichten bei der Weltmeisterschaft Latein am 09.10.2004 in Leipzig das Semifinale. Am Ende wurde es ein ganz hervorragender 10. Platz von insgesamt 78 Paaren.

Landesmeisterschaft Hauptgruppe D/C-Latein
11.10.2004

Mit 17 und 22 Paaren waren die Starterfelder der Bayerischen Landesmeisterschaft der Hauptgruppe D- und C-Latein erfreulich gut besetzt. Ausgerichtet wurde die Landesmeisterschaft vom Club des Rosenheimer Tanzsports im Mareissaal in Kolbermoor, durch das Turnier führte Landesjugendwart Michael Braun.

Kindertanzseminar der DTSJ
04.10.2004

Im Herbst 2004 bietet die deutsche Tanzsportjugend ein weiteres Kindertanzseminar an, um die allgemeine Aufbauarbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Vereinen und Verbänden zu unterstützen. Dieses Seminar spricht erneut nicht nur engagierte Mit...

Polanc/Kostovcikova Zweite in Ungarn
28.09.2004

Christian Polanc/Petra Kostovcikova haben auf einem Weltranglistenturnier in Kistelek (Ungarn) den zweiten Platz belegt. Am Start waren 51 Paare, darunter Polanc/Kostovcikova als einziges deutsches Paar.

Homm/Belch verteidigen Bayer. Meistertitel HGr. S-Standard
26.09.2004

Ein leistungsstarkes Starterfeld mit 19 Paaren war bei der Bayerischen Meisterschaft der Hauptgruppe S-Standard am 25. September 2004 in der Stadthalle in Gersthofen am Start. Viel Mühe mit der Ausrichtung hatte sich der TC Köbolde Königsbrunn, für den Udo Wendig durch das Turnier führte, gegeben. Mit sieben Paaren teilnahmestärkster Verein war der TSC Savoy München, am erfolgreichsten waren die Paare des TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg: 4 von 5 gestarteten Paare erreichten die Endrunde und nahmen dort alle Treppchenplätze ein.

Nachwuchs für Prinzhorns
24.09.2004

Der Jugendausschuß des LTV Bayern hilft bei der Gewinnung von zukünftigen Nachwuchstalenten. Die meisten Vereine beklagen sich über einen Mangel an männlichen Tänzern, und dagegen hat der Stellvertretende Landesjugendwart Michael Prinzhorn geme...

Landesmeisterschaft Kinder/Junioren/Jugend Standard
20.09.2004

Ausgesprochen schlecht waren die Startfelder bei der Bayerischen Landesmeisterschaft der Kinder, Junioren und Jugend in den Standardtänzen, die vom TTC München ausgerichtet wurde, besetzt. Nur dank der Doppelstartmöglichkeiten, Aufstiegen und mittanzenden Siegerpaaren war es überhaupt möglich, alle Startklassen stattfinden zu lassen.

Landesmeisterschaft Senioren I S
19.09.2004

„Ein tolles Turnier, so richtig interessant“, so charakterisierte einer der Wertungsrichter die Bayerische Landesmeisterschaft der Senioren I S-Standard. 16 Paare waren am Start – alle hervorragend auf ihre Meisterschaft vorbereitet, so dass mit einem spannenden Turnierverlauf zu rechnen war. Ausgerichtet wurde die Meisterschaft vom TTC München im Rahmen eines Balles in der Stadthalle Germering.

Landesmeisterschaft Senioren I D-A Standard
19.09.2004

Am 18. September 2004 standen beim TTC München die Landesmeisterschaften der Senioren I D-A auf dem Programm. Alle vier Startklassen waren gut besetzt, ein erfreuliches Zeichen. Besonders stark präsentierten sich die Paare der TSG Da Capo Grafing, die insgesamt sechsmal in den Finalen vertreten waren – eine tolle Leistung.

Informationen für alle bayerischen JMD-Vereine
17.09.2004

An alle bayerischen JMD-Vereine,es gibt einige wichtige Termine, die das zweite Halbjahr sowie die neue Saison 2005 betreffen. Für den WS in Mainburg am 02./03.10.04 sind noch Plätze frei. Bitte an die Vereine, so schnell wie möglich anzumelden u...

Termine für den Bayernpokal 2005 vergeben
17.09.2004

29.01.2005    TSC Savoy München 19.06.2005    Club des Rosenheimer Tanzsports 03.07.2005    TSG Fürth (Kinder, Junioren I, Junioren II)              ...

Einladung zur Öffentlichen Jugendausschußsitzung 2004
08.09.2004

Liebe Tanzsportfreunde, hiermit lade ich alle sehr herzlich zur öffentlichen Jugendausschußsitzung des LTV Bayern e.V. am Freitag, den 17. September 2004 um 19.00 Uhr ein. Als Veranstaltungsort hat sich der Jugendausschuß für die bewährte...

Paartrennung: Engelhardt/Wagner
27.08.2004

Die mehrfachen Bayerischen Meister Christian Engelhardt und Inka Wagner (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) haben ihre gemeinsame Tanzsportkarriere beendet. Beide können auf viele Turniererfolge zurückblicken, darunter zuletzt der 16. Platz bei den Un...

GOC-Ergebnisse bayerischer Paare
26.08.2004

Bei den German Open Championship 2004 in Stuttgart haben natürlich auch bayerische Paare mitgewirkt. Einige Ergebnisse (falls Paare fehlen, bitte um Info): IDSF Grand Slam Standard (256 Paare):15. Platz: Homm, Rüdiger - Belch, Julia (Runde 6 von...

GOC 2004 haben begonnen
18.08.2004

Die German Open Championships in Stuttgart haben heute begonnen. Bis zum Samstag gibt es in Stuttgart Tanzsport auf dem höchsten Niveau zu sehen.Aktuell aus Stuttgart informiert das GOC-Webteam auf den GOC-Seiten:GOC-Homepage

Lehrgangsprogramm für das Alpenseminar 2004
13.08.2004

Vom 12. bis zum 14. November 2004 findet das 9. Alpenseminar in Bad Wörishofen statt. Motto dieses Jahres ist "Rhythm & Music". Die Referenten und angebotenen Lectures entnehmen Sie bitte dem unten folgenden Seminarprogramm (Änderungen vorbe...

Bayerische Breitensport-Basic-Tanzsport-Trophy 2004
04.08.2004

Mannschaftsgeist und Einzelkampf auf der größten deutschen Breitensportveranstaltung

Fragebogen für alle Turnierpaare
01.08.2004

Seit längerem wird von Turnierveranstaltern und Turnierpaaren gleichermaßen beklagt, dass Turniere aller Altersgruppen und Leistungsklassen mit nur sehr kleinen Startfeldern durchgeführt werden können. In letzter Zeit sind vermehrt auch Absage...

Jahresmitgliederversammlung 2005 in Rosenheim
01.08.2004

Das Präsidium des LTVB hat die Ausrichtung der Jahresmitgliederversammlung 2005 an den Club des Rosenheimer Tanzsports vergeben. Die Mitgliederversammlung und die Jugendvollversammlung findet am 17. April 2005 im Mareissaal in Kolbermoor statt.

Bayerische Meisterschaft JMD
12.07.2004

Am Sonntag, den 10. Juli 04 veranstaltete der TSC Weiß-Blau-70 e.V. Waldkraiburg das 4. Jazz- und Modern Dance-Turnier in dieser Saison, wobei es auch um den Titel des Bayerischen Meisters ging. Elf Mannschaften gingen in der Jugendliga, in der d...

7. Workshop Jazz- und Modern Dance im LTVB
12.07.2004

Hiermit lade ich alle Tänzerinnen, Tänzer, Trainer und an Jazz und Modern Dance sowie Hip-Hop Interessierten zu unserem siebten Workshop am 02./03. Oktober 2004 nach Mainburg ein. Angesprochen sind alle Mannschaften des Ligabetriebes, Trainer, Üb...

Auslandserfolg für Nißl/Temelkova
12.07.2004

Beim internationalen Einladungsturnier in Velden / Österreich erreichten die deutschen Vertreter Reini Nißl und Reneta Temelkova den zweiten Platz hinter Österreich und vor Ungarn und waren damit mit dem Ergebnis sehr zufrieden.   Beid...

Engelhardt/Wagner international auf Erfolgskurs
11.07.2004

Christian Engelhardt/Inka Wagner (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) befinden sich derzeit auf einer internationalen Erfolgswelle. Beim IDSF-Turnier in Barcelona am 9./10. Juli tanzten sie zweimal bis ins Finale. Bei den Rising Stars Standard erreichte...

Landesmeisterschaft Senioren III D-S Standard am 10. Juli 2004 in Fürth
10.07.2004

Die Ausrichtung der Landesmeisterschaft der Senioren III D-S am 10. Juli 2004 in Fürth hatte der TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg übernommen. Alle fünf Klassen zeichneten sich durch gemischte Leistungen und in der D- bis B-Klasse durch recht schwache Starterfelder aus. Zügig führte Ingo Körber (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) durch den Turniertag.

2. Regionaltreffen Bayern Nord
05.07.2004

Am 4. Juli 2004 fand, nach der Premiere in 2003, das 2. Regionaltreffen Bayern Nord in Erlangen statt. Bei der von LTVB-Vizepräsidenten Rudolf Meindl ins Leben gerufenen Veranstaltung waren insgesamt 17 Vereinsvertreter aus dem gesamten fränkische...

4. Turnier des Bayernpokals für Hauptgruppe
05.07.2004

Sonnenschein und spannende Begegnungen gaben dem 4. Bayernpokalturnier Glanz, das im Rahmen des Mittelfränkischen Tanzsportwochenendes in Fürth ausgetragen wurde. Die Turniere der Hauptgruppe A-Standard/Latein fanden in den Clubräumen der TSG Fürth und die der Hauptgruppe C-Standard/Latein parallel dazu im Clubheim des TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg statt.

Bilder vom Senioren-Förderlehrgang
04.07.2004

Auf der Folgeseite finden Sie zwei Bilder vom LTVB-Förderlehrgang der Senioren I/II/III C-Standard am 03. Juli 2004 beim TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg mit Andrea Grabner.

Bayerische Rock'n'Roller erfolgreich
29.06.2004

Am 19.06.04 ertanzten sich auf der Deutschen Meisterschaft in Landsberg Tobias Planer/Veronique Metzger (RRC Landsberg) den Deutschen Meistertitel, Marco Schmidberger/Christina Ertl (RRC Rosenheim) wurden Vizemeister in der Schülerkl...

Rangliste Senioren I S Standard in Veitshöchheim
26.06.2004

Mit 66 Paaren überraschend gut besetzt war das Ranglistenturnier der Senioren I S-Standard am 26. Juni 2004. Eigentlich war vom ausrichtenden Verein, dem TC Rot-Gold Würzburg, vorgesehen, das Turnier in den jährlichen Ball zu integrieren; dieser Idee kam jedoch der Würzburger Stadtgeburtstag in die Quere, der mit einem großen „Feuerzauber“ zeitgleich gefeiert wurde und Ballzuschauer kaum erwarten ließ. Die Durchführung des Ranglistenturniers als reine Sportveranstaltung brachte keine Abstriche bei der Stimmung in den gut gefüllten Mainfrankensälen in Veitshöchheim mit sich.

Bundesverdienstkreuz für Horst Krämer
16.06.2004

Am 16. Juni 2004 hat die Bayerische Staatsministerin für Justiz Dr. Beate Merk im Auftrag des Bundespräsidenten in München Horst Krämer, Lehrwart DTV und Präsident LTVB, für sein großes Engagement für den Tanzsport das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die offizielle Laudatio finden Sie auf der Folgeseite.

Kurzbericht vom DTV-Verbandstag in Hannover
13.06.2004

Von äußerst lebhaften Diskussionen war der DTV-Verbandstag am 12. und 13. Juni 2004 in Hannover geprägt. Neben Wahlen standen auch umfangreiche Satzungsänderungen auf dem Tagungsprogramm.   Bereits im Vorfeld wurde viel spekuliert, wie da...

Bayern bei der DM Senioren Latein
07.06.2004

Bis ins Finale tanzten sich Andreas Krause/Karin Saleina (Gelb-Schwarz-Casino München) bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren S-Latein, die am 05. Juni 2004 vom TSZ Stuttgart-Feuerbach ausgerichtet wurde. Im insgesamt 32 Paare starken Starter...

Einladung zum Regionaltreffen Bayern Nord
05.06.2004

Das Regionaltreffen Bayern Nord 2004 findet am 4. Juli 2004 ab 10.00 Uhr im Nebenzimmer des Restaurants im Vereinsheim des TSC im TB 1888 Erlangen, Spardorferstraße 79, 91054 Erlangen statt. Eingeladen sind alle Vereinsvorstände der nordbayerische...

Blackpool 2004
30.05.2004

Sehr vielversprechend begann Blackpool 2004 für die bayerischen Paare. Bei den Amateuren Rising Stars Standard belegten Rüdiger Homm/Julia Belch (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) am 30.05.2004 den zweiten Platz. Nach dem Sieg in der Altersgruppe U21...

Ausschreibung Jahreshauptversammlung 2005
29.05.2004

Das LTVB-Präsidium lässt die Jahresmitgliederversammlung 2005 wieder durch einen Mitgliedsverein des LTVB ausrichten. Termin: 17.04.2005Zeit: 10.00 Uhr bis ca. 18.00 UhrSaal: für ca. 150 bis 200 Personen; Bewirtung ganztägig; Podium für das Pr...

Neue LTVB-Jugendsprecherin
29.05.2004

Markus Trißler wird aus schulischen und Trainingsgründen sein Amt als Landesjugendsprecher zum 01. Juni 2004 niederlegen. Der Landesjugendausschuß hat deshalb zum 01. Juli 2004 Janina Rubin, aktive Tänzerin für den TC Köbole, als neue La...

Bayreuther Standard-Team verpasst Aufstieg knapp
24.05.2004

Am 22.05. war es wieder soweit: die jeweils 6 besten Regionalliga-Formationen in Standard bzw. Latein versammelten sich zum Relegationsturnier in Rüsselsheim, auf dem der Aufstieg in die 2.Bundesliga entschieden werden musste. Aus Bayern war diesm...

DTV-Verbandstag 2004 - Stimmübertragung
23.05.2004

Am 12. und 13. Juni 2004 findet in Hannover der Verbandstag des DTV statt. Neben den turnusmäßigen Neuwahlen stehen auch umfangreiche Satzungsänderungen auf dem Programm.   Alle Vereine, die nicht mit eigenen Delegierten auf dem Verbandsta...

Knappster Aufstieg aller Zeiten bei den Formationen
17.05.2004

Am 16.05. fand in München das Abschlussturnier der Ober- und Landesliga Bayern statt. In der Oberliga fand bereits seit Saisonanfang ein Zweikampf an der Spitze zwischen dem A-Team der TSG Bayreuth und dem C-Team des TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg s...

LM Hgr. II B-S Standard/Latein am 15.05.04 in Frauenaurach
16.05.2004

Standard Erst mit dem Skatingsystem konnten die Bayerischen Meister der H II–S–Standard ermittelt werden. In einer grandiosen Aufholjagd konnten sich Christian und Isabella Sommer (Gelb-Schwarz-Casino München) schließlich gegen Christian Hol...

Klaus/Deutscher Dritte bei der Profi-DM
09.05.2004

Die mehrfachen bayerischen Meister der Hauptgruppe S-Latein Markus Klaus/Patricia Deutscher aus Augsburg sind auch bei den Professionals sehr erfolgreich. Bei der Deutschen Meisterschaft der Professionals Latein am 07. Mai 2004 in Gütersloh ertanzten sie sich die Bronzemedaille.

Europameisterschaften Standard und Latein
08.05.2004

Bei den beiden Europameisterschaften 2004 war in der deutschen Delegation mit Rüdiger Homm/Julia Belch und Christian Polanc/Petra Kostovcikova jeweils auch ein bayerisches Paar vertreten.

Hessen tanzt 2004
08.05.2004

Am Wochenende 08. und 09. Mai 2004 dreht sich in der Eissport- und Fabriksporthalle in Frankfurt am Main auf insgesamt zwölf Tanzflächen wieder alles nur um den Tanzsport. Beim weltgrößten Amateur-Tanzsportturnier waren auch wieder viele bayerische Paare mit Erfolg vertreten.

Formations-Doppelturnier der Landesliga und Oberliga in Landshut
08.05.2004

Am 2.Mai 2004 richtete die TSA der TG Landshut jeweils das dritte Turnier der Landesliga Süd und der Oberliga Süd aus. Obwohl das Wetter sehr gut war, besuchten viele Zuschauer die von Florian Frohnholzer souverän geleitete Veranstaltung. Da in beiden Ligen in diesem Jahr nur vier Turniere stattfinden, waren die vorderen Plätze umso heißer umkämpft.

Neuwahl Turnierpaarsprecher
02.05.2004

Für das Jahr 2004 ist der Turnierpaarsprecher des LTVB neu zu wählen. Wahlberechtigt sind alle bayerischen A/S-Paare der Haupt- und Seniorengruppen. Vorschläge für die Kandidatenliste können alle Wahlberechtigten bis zum 30.05.2004 an den LTV...

DM Hgr. Kombi und DP Sen. II S
02.05.2004

Einen hervorragenden Start hatten Gerd und Brigitte Lang (TC Rot-Gold Würzburg) beim Deutschland-Pokal der Senioren II S am 01.05.2004 in Glinde. Mit dem neunten Platz von insgesamt  95 Paaren tanzten sie sich bis in das Semifinale nach vorne....

Landesliga Latein und Oberliga Standard in Nürnberg
27.04.2004

Am Samstag, dem 24.04., fand im Nürnberger Clubheim das zweite Saisonturnier der Landesliga Bayern statt. Das Rot-Gold-Casino hatte sich bereit erklärt, dieses Turnier zusätzlich zum Turnier am 13.03. in Nürnberg auszurichten, um überhaupt eine Durchführung der Landesliga möglich zu machen. Leider hatten einige Vereine der Landesliga keine Möglichkeit oder kein Interesse an einer Ausrichtung eines Ligaturniers.

Gebietsmeisterschaft Süd Jugend Kombi in München
26.04.2004

Von Null auf Hundert starteten elf Paare in die Gebietsmeisterschaft Süd Jugend A Kombi, die im Rahmen der Bavarian Dance Days 2004 ausgetragen wurde. Von Null auf Hundert tanzten sich dabei Diego Martines/Natalija Veremeeva (TSZ Blau-Gold-Casino D...

Bayerische Meisterschaft Boogie Woogie
25.04.2004

Die Ausrichter, der TanzClub Köbolde konnten im Saal des TSV Augsburg-Haunstetten insgesamt 29 Paare in den 3 Startklassen begrüßen. Obwohl das Turnier als offene Meisterschaft ausgeschrieben war, waren ausschließlich Bayerische Paare am Start. ...

LTVB-Beauftragter für EDV
21.04.2004

Das Präsidium des LTVB hat Wolfgang Schuh aus Bobingen zum LTVB-Beauftragten für EDV bestellt. Wolfgang Schuh steht als Ansprechpartner der LTVB-Geschäftsstelle, des Präsidiums und der Beauftragten bei Problemen und Fragen im Umgang mit der im LTVB verwendeten Hardware und Software zur Verfügung. Zusätzlich ist geplant, die vom LTVB verwendeten Datenbanken neu zu strukturieren und in eine internetfähige Version umzusetzen.

Jahreshauptversammlung / Jugendvollversammlung am 18.04.04
18.04.2004

Mit 36 vertretenen Vereinen war die diesjährige Jahreshauptversammlung des LTVB, die vom TTC Erlangen in seinem Clubheim ausgerichtet wurde, nicht wirklich überfüllt. Trotz der nur geringen Teilnehmerzahl, die wohl darauf zurückzuführen ist, da...

Landesmeisterschaft Senioren II D-S am 17.04.2004 in Karlsfeld
18.04.2004

Viel vorgenommen hatte sich die TSA des TSV Karlsfeld am 17.April mit ihrer Einladung zur Sen II Landesmeisterschaft aller Klassen. Mit 12 Paaren etwas stärker vertreten, als im vergangenem Jahr war die D Klasse. Eine besonders starke Leistung zeig...

Genehmigung von Turnieren im Jugendbereich ab 2005 »
15.04.2004

Neuer LTVB-Beauftragter für das DTSA
13.04.2004

Das Präsidium des LTVB hat auf seiner Sitzung am 01. April 2004 beschlossen, Herrn Karl Klöpfer aufgrund des zerrütteten Vertrauensverhältnisses von seinen Aufgaben als LTVB-Beauftragter für das DTSA und als Bezirksbeauftragter für den BLSV-Be...

Blaues Band in Berlin
10.04.2004

Wie jedes Jahr über Ostern findet auch vom 09. bis 12. April 2004 in Berlin das Turnier um das Blaue Band der Spree statt. Und ebenfalls wie jedes Jahr sind auch 2004 wieder viele bayerische Paare bei den Ranglisten- und offenen Turnieren in Berlin vertreten.

Oberliga Bayern bleibt spannend
05.04.2004

Nach dem extrem knappen Ausgang des Auftaktturniers bleib auch das zweite Saisonturnier der Oberliga Bayern spannend bis zum Schluss. Im Gemeindezentrum Schwanstetten richtete die TSG Fürth am 03.04. dieses Turnier in gewohnt souveräner Art und We...

Süddeutsche Meisterschaften Kombination am 03.04.2004 in Frankenthal
03.04.2004

Am 03.04.2004 wurden die Süddeutschen Meisterschaften Kombination der Junioren II und der Hauptgruppe S vom TSC Gelb-Schwarz-Casino Frankenthal ausgerichtet.

Regionalligen beendet
29.03.2004

Beide Regionalligen haben an den beiden letzten Wochenenden ihr Abschlussturnier hinter sich gebracht.

Christian Polanc/Petra Kostovcikova sind Deutsche Vizemeister Latein
21.03.2004

Für eine Überraschung sorgten Christian Polanc/Petra Kostovcikova (TSA Schwarz-Gold im ESV Ingolstadt) bei der Deutschen Meisterschaft der Hauptgruppe S-Latein am 20.03.2004 in Bremerhaven. Mit einer im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbesserten tänzerischen Leistung sicherten sich die Bayerischen Meister den Deutschen Vizemeistertitel.

Schnappauf's auf internationalem Parkett
16.03.2004

Beim IDSF International Open Standard Turnier in Marseille, Frankreich stellten sich Herbert und Petra Schnappauf (TTC Erlangen) einer internationalen Konkurrenz. Herbert und Petra Schnappauf ertanzten sich den Anschluss zum Semifinale und belegten Platz 14 in einem 44 Paare starken Feld.

Ligaende und Ligastart am Nürnberger Formationswochenende
15.03.2004

Insgesamt vier Ligen waren am Nürnberger Formationswochenende am 13. und 14. März zu sehen.

Nürnberger Standardteams unterwegs
15.03.2004

Während die Regionalliga Standard (siehe Extrabericht) am Samstag, dem 13.03., in Nürnberg gastierte (wegen dem nachträglichen Aufstieg des Nürnberger A-Teams in die 2.Bundesliga ohne Nürnberger Team), waren die Nürnberger Standard-Teams selbs...

Grziwok's sind Vierte bei der DM Jugend A-Latein
14.03.2004

Christian und Sandra Grziwok (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) belegten den 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Jugend A-Latein am 13.03.2004 in Wetzar.

LTVB-Homepage ist neu online
13.03.2004

Der Internet-Auftritt des LTVB präsentiert sich mit einem neuen Design, modernster Technik und einem neu gegliederten und erweiterten Informationsangebot.

2. Turnier des Bayernpokals für Hauptgruppen
12.03.2004

Der Bayernpokal für die Hauptgruppe kommt allmählich ins Rollen, auch wenn sich die Turnierserie bei den Paaren offensichtlich noch nicht herumgesprochen hat. Mit einem schönen Turnier richtete der TTC Erlangen Turniere für alle ...

Bayerische Standard-Teams alle im Einsatz
12.03.2004

Am vergangenen Wochenende waren alle bayerischen Standardformationen unterwegs in Deutschland, um ihre Ligapositionen zu halten oder auszubauen. Bereits am Samstag fand in St. Ingbert im Saarland das dritte Saisonturnier der Oberliga Süd statt. Das...

Landesmeisterschaft Hgr. B/A-Standard, Sen. S-Latein in Erlangen
12.03.2004

Mit einer durch den doch recht unerwarteten Wintereinbruch hervorgerufenen einstündigen Verspätung begann die Landesmeisterschaft der Hauptgruppe B-Standard, bei der am Ende 26 Paare am Start waren. Wie meist in den B-Klassen lagen die Leistunge...

Landshuter Latein-Team bei Heimturnier auf Platz 4
12.03.2004

Am Faschingssonntag richtete die Tanzsportabteilung der TG Landshut das dritte Turnier der Regionalliga Latein aus. Leider schaffte es das B-Team aus Nürnberg nicht, gegenüber dem Team aus Tuttlingen aufzuholen und landete so erneut auf de...

Nürnberger Lateinteam sicherer Vierter in der 2. Bundesliga
12.03.2004

In der 2.Bundesliga kehrte das Nürnberger Latein-A-Team an den Ort des größten Erfolges der jüngeren Vergangenheit zurück, die Niederrheinhalle in Wesel. Dort hatte sich das Team im Mai 2003 mit einer überragenden Leis...

Bayreuther Standardteam auf Aufstiegskurs
12.03.2004

Schon zwei Turniere sind in der Regionalliga Süd Standard getanzt (am 15.02. in Kassel und am 22.02. in Neu-Anspach), und im Wesentlichen scheint nun schon fast alles klar: Der Absteiger aus der 2.Bundesliga, das A-Team des Rot-Weiß-Klubs...

1. Turnier Bayernpokal 2004
12.03.2004

Mit guter Beteiligung führte die TSA Blau-Silber des ASV Neumarkt das erste Qualifikationsturnier des Jugend-Bayernpokals durch. Das Turnier in Neumarkt war bisher das Zweitgrößte in der Bayernpokal-Serie überhaupt. Gute Beteili...

Landesmeisterschaft Hauptgruppe S-Latein am 21.02.2004 in Gersthofen
12.03.2004

Durch Hochspannung von Anfang an wies sich die Bayerische Meisterschaft der Hauptgruppe S-Latein 2004 aus, die mit viel Liebe zum Detail vom TSC Augsburg ausgerichtet wurde. Mit Markus Homm/Inna Bykovskia (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) waren zw...

Scheithauer/Stettner bei den Profis
12.03.2004

Im festlichen Rahmen des Balls der Nationen am 07.02. tanzten Marc Scheithauer und Kerstin Stettner von der TSG Fürth, eines von Deutschlands besten Standardpaaren, ihr letztes Amateurturnier und wechselten nach einer sehr erfolgreichen Karrier...

Landesmeisterschaft D/C-Standard am 15.02.04 in Puchheim
12.03.2004

Nicht zum ersten Mal veranstaltete der TTC München ein schönes Tanzturnier im Kulturzentrum in Puchheim/ bei München. Diesmal ging es um die Landesmeisterschaft in den Standardtänzen der Hauptklassen D und C. Wie gewohnt gut orga...

Nürnberger Vampire weiterhin bissig
12.03.2004

Nach dem dritten Saisonturnier der 2.Bundesliga dürften die meisten Entscheidungen gefallen sein. Das A-Team des Frankfurter Kreises steht nach drei Siegen wohl ebenso als Aufsteiger fest, wie das Saarbrückener A-Team nach drei 2.Plät...

Ball der Nationen 2004
12.03.2004

Mit großem Applaus empfing das Münchner Publikum im Deutschen Theater die 17 Latein- und Standardpaare zum alljährlichen Ball der Nationen. Das Gelb-Schwarz-Casino hatte weder Mühen noch Kosten gescheut um einige der weltbesten ...

Landesmeisterschaft Hgr. II D/C St. /Lat., Sen. D/C Lat. am 07.02.2004
12.03.2004

Am 07.02.2004 fanden die Bayerischen Meisterschaften der Hauptgruppe II D/C Standard und Latein sowie Senioren D/C Latein beim TSC Savoy München statt. Klare Sieger der Hauptgruppe II D-Standard wurden Michael Forster/Stefanie Awdejew (TSA d. E...

Landesmeisterschaft Junioren II, Jugend Latein am 08.02.2004
12.03.2004

Christian und Sandra Grziwok (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) sind auch 2004 wieder Bayerische Meister der Jugend A-Latein. Bei der Landesmeisterschaft der Jugend und Junioren II am 08.02.2004 in Fürth, ausgerichtet vom TSC Rot-Gold-Casino N...

Nürnberger Lateinteam wieder erfolgreich in der 2. Bundesliga
12.03.2004

Auch auf dem dritten Saisonturnier der 2.Bundesliga Latein in Bochum am 07.02.04 konnte sich das A-Team des TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg für das Finale qualifizieren. Trotz einer ungünstigen Auslosung (jeder Mannschaft ist es immer et...

Bayerische Teams in der Regionalliga nicht vom Glück verfolgt
12.03.2004

Das zweite Turnier der Regionalliga Latein fand am 07.02.04 als Abendveranstaltung in Bietigheim statt. Trotz Leistungssteigerungen im Vergleich zum ersten Turnier stand dieser Tag für die bayerischen Teams unter keinem glücklichen Stern. ...

Nürnberger Vampire mischen 2. Bundesliga auf
12.03.2004

Das erst vor vier Wochen in die 2.Bundesliga nachgerückte Standard-A-Team des TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg sorgt für immer mehr Furore. Qualifizierte sich das Team vor zwei Wochen auf dem Auftaktturnier bereits überraschend f&uum...

Landesmeisterschaft Kinder, Junioren I am 1.2.04 in Schwabach
12.03.2004

Daniel Axenböck / Franziska Wimmer (TSC Weiss-Blau 70 Waldkraiburg) heißen die ersten Bayerischen Meister 2004. Diesen Titel ertanzte sich das Paar bei der Landesmeisterschaft der Kinder und Junioren Latein im Markgrafensaal Schwabach in ...

KiNG-Ding der DTSJ
12.03.2004

Die Deutsche Rock´n´Roll und Boogie-Woogie Tanzsportjugend hat sich nochmals ausgiebig mit dem KiNG-Ding der Deutschen Tanzsportjugend beschäftigt. Beim KiNG-Ding geht es wie garantiert alle wissen um das "Kinder neu gewinnen -...

Nürnberger Lateinteam verbessert sich auf Platz 4
12.03.2004

Am Samstag, 24.01., fand in Stuttgart das vom TSC Residenz Ludwigsburg ausgerichtete zweite Saisonturnier der 2.Bundesliga Latein statt. Der einzige bayerische Vertreter, das A-Team des TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg, konnte die am ersten Turnier...

Vier bayerische Teams beim Rüsselsheimer Formationswochenende
12.03.2004

Am 24. und 25.01. fanden in Rüsselsheim neben zwei hessischen Ligen auch die Auftaktturniere zur Oberliga Süd Standard und zur Regionalliga Süd Latein statt. Am Samstag traten in der Oberliga Standard zwei bayerische Teams an. Das A-T...

Zwei neue "50er" im bayerischen Formationstanzen
12.03.2004

Wieder haben zwei "Dinosaurier" des bayerischen Formationssports die verdiente Ehrung des LTVB für ihr 50. getanztes Formationsturnier Latein entgegennehmen können. Am Samstag, dem 24.01., konnte sich Thomas Müller vom A-Tea...

Einladung zur Jugendvollversammlung 2004
12.03.2004

Sonntag, 18. April 2004, Beginn 10.00 Uhr, Ende 12.00 Uhr Ort: Clubheim des TTC Erlangen e.V., Münchner Straße 55, 91054 Erlangen Ausrichter: TTC Erlangen e.V. Anfahrt (externer Link zur Homepage des TTC Erlangen) Tagesordnung: 1. Begr&uu...

Erfolgreiches Trainingscamp Jugend Latein
12.03.2004

Im Januar fand in der Sportschule in Oberhaching der 3. Jugend-Talentförder-Lehrgang Latein statt. 21 Paare nahmen an dem vom LTVB veranstalteten Seminar teil. Als Trainer konnten Monika Blomeier, Dr. Nadja Hoffmann und Christian Fahn gewonnen ...

Nürnberger Standardformation als Nachrücker erfolgreich gestartet
12.03.2004

Nach der 2.Bundesliga Latein startete nun am Samstag, 17.01., in Heusenstamm (Ausrichter: Der Frankfurter Kreis) auch die 2.Bundesliga Standard. Die einzige bayerische Mannschaft in dieser Liga, das A-Team des TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg, hatt...

Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung 2004
12.03.2004

Sonntag, 18. April 2004, Beginn 13.00 Uhr Ort: Clubheim des TTC Erlangen e.V., Münchner Straße 55, 91054 Erlangen Ausrichter: TTC Erlangen e.V. Anfahrt (externer Link zur Homepage des TTC Erlangen) Tagesordnung: 1. Begrüßung u...

Nürnberger Lateinteam im Finale der 2. Bundesliga
12.03.2004

Bereits am Samstag, dem 10.01., fand in Bremen das erste Ligaturnier der 2.Bundesliga statt. In der großen Stadthalle (Halle 7) in Bremen fanden sich die 8 Teams zusammen, um in einem ersten Kräftevergleich die ersten Punkte für den ...

In Erinnerung an Heinz Eberth
12.03.2004

Am vergangenen Samstag, 03. Januar 2004, verstarb Heinz Eberth nach einem Herzinfakt in München. Seine tanzsportliche Karriere startete Heinz Eberth zusammen mit seiner Ehefrau Helma im Jahr 1948 für das Gelb-Schwarz-Casino München. A...