06. Feb

geschrieben von Pressesprecher

Landesmeisterschaft Kinder/Junioren/Jugend Latein

06. Feb

| geschrieben von Pressesprecher

Bereits im letzten Jahr freute sich das LTVB-Präsidium über die steigenden Zahlen bei der U18-Latein-Meisterschaft. Dieses Jahr übertraf die Zahlen des letzten Jahres jedoch nochmals. Die großen Startfelder und damit verbunden entsprechende Mengen an begleitenden Personen führten sogar den erfahrenen Ausrichter TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg an zeitliche und räumliche Grenzen.

 

Der Zeitplan wurde zwar entsprechend den Klassengrößen angepasst. Allerdings boten die Paare so gute Leistungen, dass der anwesende LTVB-Jugendwart Michael Braun nicht umhinkam, vielen Paaren den Aufstieg anzubieten. Damit schwollen die Startfelder zusätzlich an und in einigen Klassen kam eine Runde dazu. Am Ende des Tages war es der routinierten Turnierleitung von Alexander Heidowitzsch und der reibungslosen Zusammenarbeit des Turnierbüros mit den Vertretern des JAS des LTVB zu verdanken, dass dieser Mammut-Turniertag nur eine Stunde Verspätung hatte.

 

Im Großen Saal des RGC-Clubheims kochte die Stimmung von Anfang an. Die einzelnen Lager haben sich in der Lautstärke, in der sie ihre Paare unterstützten, zu überboten versucht. Das Publikum war aber auch fair, so dass alle Paare entsprechend Applaus gespendet bekamen.

Zudem kennen sich die Tänzerinnen und Tänzer von Kadermaßnahmen oder gemeinsamen Trainingslagern, so dass Freundschaften über die Vereinsgrenzen hinweg entstanden sind.

 

In vielen Klassen war der Titelkampf sehr eng, mehrfach musste das Skatingverfahren angewandt werden. Wenn die Ergebnisse so nah beieinanderliegen, deutet es auf eine hohe Leistungsdichte hin, was auch die anwesende Landestrainerin Manuela Faller freute.

 

Kurz nach 20:30 war die letzte Siegerehrung vorbei und ein langer Turniertag zu Ende. Die Helfer bauten in Windeseile die Tische ab, denn das Latein-Formationsteam des RGC wartete schon, um mit ihrem Training zu beginnen…

 

Die kompletten Ergebnisse finden Sie hier.

 

 

Text und Fotos: Mila Scibor

 

 

Kinder D Latein (8 Paare):

1. Parosin, Mark / Dmytrychenko, Alina, TSC Savoy München
2. Kraus, Korbinian / Weimer, Wlada, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg
3. Hannak, Alexandr / Grebentcharska, Isabella, Tanzsportgemeinschaft Bavaria, Augsburg

 

 

 

Junioren I D Latein (12 Paare):

1. Literski, Alexander / Wilhelm, Angelina, TSC Dance Gallery Königsbrunn
2. Credé, Yves / Kaempfel, Cosima, TSA Schwarz-Gold d. ESV Ingolstadt
3. Graule, Daniel / Graule, Ariana, TC Schwarz-Weiß Nürnberg

 

 

 

Junioren II D Latein (11 Paare):

1. Weit, Dominik / Licata, Maria, TSC Dance Gallery Königsbrunn
2. Traulsen, Tim / Merz, Milena, TSC Savoy München
3. Politt, Rafael / Tonn, Daria, Tanzsportzentrum Schwabach

 

 

 

Jugend D Latein (16 Paare):

1. Forster, Lennart / Vollmann, Diana, TTC München
2. Blunk, Merrick / Möbius, Lilly, TSC Erlangen d. TB 1888
3. Cesano, Luca / Rohlmann, Eleonora, TSC Erlangen d. TB 1888

 

 

 

Kinder C Latein (8 Paare):

1. Nobst, Max / Mele, Lena, TSA Schwarz-Gold d. ESV Ingolstadt
2. Moor, Jamie / Mitroi, Alexia, TSC Savoy München
3. Gellert, Arthur / Weckerle, Erika, Tanzsportclub Rhythmus, Bamberg

 

 

 

Junioren I C Latein (14 Paare):

1. Tylin, Martin / Kozma, Zorka, TSC Dance Gallery Königsbrunn
2. Merz, Michael / Tilgert, Helene Novalee, TSA Schwarz-Gold d. ESV Ingolstadt
3. Maier, Lio / Schneider, Leonie, TSC Dance Gallery Königsbrunn

 

 

 

Junioren II C Latein (15 Paare):

1. Literski, Konstantin / Sokolow, Nicole, TSC Dance Gallery Königsbrunn
2. Janzen, David / Seebacher, Julia, TTC Erlangen
3. Maier, Lio / Schneider, Leonie, TSC Dance Gallery Königsbrunn

 

 

 

Jugend C Latein (12 Paare):

1. Pietrus, Sandro / Werner, Chiara-Marie, Turniersportgruppe Ritmo Regensburg
2. Kharkov, Mark / Hübner, Anna, TSA d. Regensburger Turnerschaft
3. Forster, Lennart / Vollmann, Diana, TTC München

 

 

 

Junioren I B Latein (8 Paare):

1. Enes, Adrian / Neumann, Zarah, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg
2. Janzen, Peter / Wilhelm, Lilien, TTC Erlangen
3. Steba, Maximilian / Gayetskyy, Diana, Tanzsportclub Rhythmus, Bamberg

 

 

 

Junioren II B Latein (11 Paare):

1. Uzdemirov, Yevgen / Preis, Isabel, Tanzsportclub Rhythmus, Bamberg
2. Domme, Daniel / Knippel, Sophia, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg
3. Hofbauer, Christian / Hofbauer, Marietta, TSA Schwarz-Gold d. ESV Ingolstadt

 

 

 

Jugend B Latein (8 Paare):

1. Domme, Daniel / Knippel, Sophia, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg
2. Hofbauer, Christian / Hofbauer, Marietta, TSA Schwarz-Gold d. ESV Ingolstadt
3. Lebedev, Richard / Arndt, Melanie, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg

 

 

 

Jugend A Latein (9 Paare):

1. Hoffmann, David / Feist, Emili, TTC Erlangen
2. Hammrich, Marcel / Enes, Anissia, TTC Erlangen
3. Uzdemirov, Yevgen / Preis, Isabel, Tanzsportclub Rhythmus, Bamberg

Landestanzsportverband Bayern e.V., Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München, eMail: info@ltvb.de Impressum