07. Dez

geschrieben von Pressesprecher

Vizeweltmeistertitel für Anastasia Menzel

07. Dez

| geschrieben von Pressesprecher

Bei der heute beginnenden Weltmeisterschaft Jazz und Ballett in Rawa Mazowiecka (Polen) gewann die amtierende Deutsche Meisterin Anastasia Menzel vom TSC Dance Gallery Königsbrunn souverän der Vizeweltmeistertitel.

Folgende Zeilen haben uns aus Polen von ihrer Trainerin (und Mutter) Natalya Menzel erreicht:

Der Turnierstart war früh um 10.00 Uhr. Am Start waren 34 Teilnehmerinnen aus 16 Ländern. Über ein 1/8-Finale mit 34, 1/4-Finale mit 24 und Semifinale mit 12 Teilnehmerinnen tanzte sich Anastasia bis in das Finale, welches um 17.00 Uhr mit sechs Teilnehmerinnen stattfand.

Für Anastasia, die in München Ballett und Modern studiert war es ein Traum, sie hat sich über jede weitere Runde gefreut.

 

Fotos: Natalya Menzel

Landestanzsportverband Bayern e.V., Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München, eMail: info@ltvb.de Impressum